ÖKOLOGISCHE BAUWEISE


Jeder, der sein eigenes Haus kauft oder baut, plant ein Projekt für min-destens 15 oder 20 Jahre oder sogar länger.

Die Frage nach der Qualität der Materialien und der Bautechniken (Mau-ern aus atmungsaktiven Steinen, natürliche Isolierung, alternative E-nergiequellen wie Solarenergie, wirtschaftliche Heizung, Auffangen des Regenwassers) ist immer häufiger Gegenstand des Lastenheftes von Ei-gentümer und Bauunternehmer.

DILEKA ist eine Antwort auf die Notwendigkeit, das am Zähler eines Hauses ankommende Wasser zu behandeln, indem ihm Energie zurück-gegeben wird, die es bei der Bearbeitung im Werk und auf den Kilome-tern seines Transports zu jedem Haus oder jeder Wohnung verloren hat. Dank DILEKA kann jeder zuhause über echtes Gebirgswasser verfügen! Zudem werden teilweise gereinigte und weniger oxidierende Abwässer abgeleitet. DILEKA wird am Wasserzulauf des Hauses installiert. Die Ga-rantie beträgt 5 Jahre, während die Nutzungsdauer des Geräts auf etwa 15 Jahre bei geringem Wartungsaufwand geschätzt wird.


Durch den Durchfluss des Wassers in dem DILEKA Gerät wird die mit dem Chlor verbundene Oxidation reduziert und die Bildung von Trihalo-methan verringert, die bei einer Wechselwirkung von Chlor und der or-ganischen Masse des Biofilm entstehen. Das Wasser ist viel weicher für die Haut, hydrierend und kosmetisch; das unter der Dusche inhalierte Wasser stellt längerfristig keinen oxidierenden Faktor für den Verbrau-cher mehr dar.

Bei der Reinigung des Hauses kann die Verwendung von Reinigungsmit-teln um 50% gesenkt werden; gleiches gilt für Waschmittel, Seifen und Shampoos. In der Küche (siehe Zeugenaussagen) ermöglicht DILEKA Wasser eine bessere Haltbarkeit von Nahrungsmitteln und steigert das Aroma von Fertiggerichten.

Wenn das DILEKA Gerät an einem Heizungskreislauf installiert wird, senkt es den Energiebedarf des Heizkessels bis zu 20% und hat eine korrosionshemmende Wirkung, zudem werden Ablagerungen im Innern der Rohre und Geruchsbildungen vermindert.



DILEKA Wasser ist ein aktiviertes Wasser und aufgrund der veränderten Oberfläche von enthaltenen Kolloiden und Clustern leicht assimilierbar. Seine Austauschfähigkeit beträgt gegenüber normalem Wasser mehr als das 300fache, sodass die Arbeit von Ausscheidungsorganen wie der Nie-re, der Haut und dem Darm vereinfacht wird. Die von den Keramikteilen des DILEKA abgegebenen Infrarotwellen wirken sich positiv auf das Le-ben von Pflanzen und Tieren aus (siehe Rubrik Landwirtschaft und Zucht). Die Fermentationsbakterien im Kolon werden durch diese Wel-lenlänge der Infrarotstrahlen und zudem durch die Zufuhr von Elektro-nen unterstützt, die durch die Keramikteile und die Erdung des Geräts entstehen. Auf diese Weise ist die oxidationshemmende Wirkung des DILEKA Wassers auf der Haut sichtbar und bei der Verdauung des Verbrauchers spürbar.





Bei einer privaten Standardanlage wird ein DILEKA Gerät 5040 (1) di-rekt hinter dem Zähler montiert, das für die Behandlung des Wassers für ein Haus oder eine Wohnung mit bis zu sechs Personen ausreichend ist. Bei mehr Personen kann ein Druckgrenzregler (3) erforderlich sein. Vor dem Gerät wird immer ein Filter mit Kartusche oder Sieb (2) instal-liert und direkt geerdet (4). Ein doppelter Bypass ermöglicht einen Was-serrücklauf in dem DILEKA (jährliche Wartung).


Die DILEKA Geräte werden den Privatkunden als Option von der größten Bauunternehmergruppe in Japan angeboten, die jährlich 100.000 Pri-vathäuser baut. Nach der Prüfung und dem Test verschiedener Geräte zur Wasserbehandlung, die auf dem Markt verfügbar sind, wurde DILE-KA als umfassendste und leistungsfähigste Technologie bewertet. DILE-KA wird auch von der 1. Gruppe für Sanitäranlagen und der 2. Gruppe im Fachbereich Innenausstattung empfohlen.




Das DILEKA Gerät 1613 ermöglicht die Wasserbehandlung an einem einzigen Wasserhahn, im allgemeinen in der Küche. Es kann allein in-stalliert werden. Es kann auch vor oder hinter einem Filter oder einem Umkehrosmose-Gerät montiert werden (siehe nebenstehendes Foto). Das einfache Filtern oder durch Osmose behandelt die Chemie des Was-sers. Die DILEKA Technologie stellt die physikalischen Eigenschaften des Wassers wieder her, sei es als Trinkwasser, für die Küche oder für die Reinigung (siehe Zeugenaussagen).






Zeugenaussagen aus dem Jahr 2003 von japanischen Benutzern des Geräts DILEKA 5040 im privaten Haushalt.



In der KÜCHE:

Der Reis wurde besser und sah besser aus.
Der Café wurde cremiger.
Das Wasser siedet schneller.
Das Wasser fühlt sich am Gaumen sanft an.
Fleisch und Gemüse, die in Wasser getaucht werden, halten sich 2 bis 3 Tage länger.
Bohnen sind schneller gar.
Fisch- oder Fleischgeruch verschwinden und der Geschmack ist besser.
Auch wenn der Reis kalt wird, schmeckt er noch gut.
Das Kochen geht schneller.
Beim Kochen im Kochtopf geht der Geschmack mehr in die Tiefe.
Die Nahrungsmittel zerfallen beim Kochen weniger.
Der Stiel von manchem Gemüse lässt sich leichter entfernen, die Nah-rungsmittel werden nicht schwarz.
Weniger Reinigungsmittel bei gleicher Wirkung.
Das Geschirr lässt sich leichter abwaschen.
Die Haut der Hände wird von den Reinigungsmitteln nicht gereizt.
Das Fett auf dem Küchentisch lässt sich leichter entfernen.
Schmutz lässt sich leichter entfernen.
Klebrige Ablagerungen in den Rohren und im Ausguss nehmen erheblich ab und lassen sich leicht entfernen.



Im BADEZIMMER und unter der DUSCHE:

Die Haare glänzen wieder. Hautreizungen sind zurückgegangen und atypische Reizungen haben sich erheblich verbessert.
Man braucht weniger Shampoo.
Nach dem Hände waschen bleibt die Haut feucht.
Das Wohlbefinden im Bad steigert sich.
Weniger Schimmelbildung im Bad.
Die Badewanne lässt sich leichter reinigen.
Das Badewasser wird nicht so schnell kalt.
Das Badewasser wird schneller heiß.
Der schwarze Schimmel an den Ziegelfugen lässt sich leicht entfernen.



Bei der WÄSCHE:

Man braucht weniger Waschmittel, die Handwäsche ist einfacher.
Die Wände der Waschmaschine verschmutzen weniger.
Hartnäckige Flecken lassen sich leichter entfernen.
Die Waschmittel schäumen 2 bis 3 Mal mehr.
Man verwendet weniger Waschmittel.
Es gibt keine Geruchsbildung mehr.
Fettflecken lassen sich leicht entfernen.
Der Schaum ist feiner.



REINIGUNG des HAUSES:

Flecken lassen sich mit Wasser entfernen: Teppiche, Wände, Türen.
Der Schmutz bleibt in den Kloschüsseln nicht mehr haften.
Scheiben lassen sich leicht reinigen.
Nach dem Abwischen verschwinden Gerüche und Schimmelbildungen in den Schränken.
Der Staub klebt weniger stark an der Karosserie der Autos.
Für Scheiben ist kein Reiniger mehr erforderlich.
Der Geruch der Klärgrube ist praktisch verschwunden.
Die Kakerlaken sind verschwunden.
Die Gerüche im Haus sind verschwunden.


PFLANZEN, FISCHE, TIERE:

Schnittblumen halten sich besser.
Eine Blume, die fast vertrocknet war, belebte sich wieder.
Das Wurzelwachstum ist besser.
Das Wasser wird nicht faulig und bildet keine Gerüche.
Topfpflanzen wachsen besser.
Gartensträucher sind vitaler.
Das Fell von Hunden und Katzen ist glänzender.
Bei normalem Wasser verwelken viele Knospen, bevor sie geblüht ha-ben, mit DILEKA entwickeln sich aus allen Knospen Blüten.
Schwache Fische haben sich wieder erholt.
Bei Aquarien ist es nicht nötig, das Wasser während eines halben Tags ruhen zu lassen.
Die Farben von Fischen sind leuchtender.
Die Goldfische haben sich in einer Woche erholt.
Die Hunde wählen immer DILEKA Wasser, wenn sie die Wahl zwischen verschiedenen Wasserarten haben: Leitungswasser, Brunnen, etc.



WOHLBEFINDEN & GESUNDHEIT:

Die Wirkung einer Diät verbessert sich.
Weniger Magenschmerzen.
Kosmetik hält sich besser auf der Haut.
Die Poren haben sich wieder geschlossen.
Die Haare sind glänzender und fester geworden.
Besserer Metabolismus: Urin und Schweiß.
Bessere Wundheilung.
Die Haut atmet.
Schuppenbildung und Juckreiz sind verschwunden.
Der Stuhlgang ist besser.
Die Nägel sind in besserem Zustand.
Weniger Erkältungen.
Die Symptome von Allergien und Heuschnupfen haben sich verbessert.
Der Zustand meines Kindes, das an atypischen Hautreizungen leidet, hat sich verbessert.
Linderung der Akne.

 

création Poisson Soluble